<>

Freundschafts-Turnier vor den Weihnachten

Freundschaftsturnier vor den Weihnachten bei uns Zuhause

Badeniastraße 17, Kaarst

Freundschaftsturnier-Kampfsport Kaarst Özkaya

Neue Trainingsvideos

Schön, dass Sie den Weg zu uns Kampfsport Kaarst / Neuss gefunden haben. Hier gelangen Sie zu unserem YouTube Kanal, welchen wir ständig mit neuen Videos aus dem Training aktualisieren!

hier klicken!
Neue Kampfvideos Kampfsport Kaarst

Ein Wushu-Kämpfer ist ein Meister der Selbstverteidigung. Er beherrscht Kampftechniken mit oder ohne Waffen und ist dadurch fähig sich auch mit einfachen Gegenständen des Alltags zur Wehr zu setzen. Ein Gegner kann innert kürzester Zeit mit effizientem Kraft- und Mitteleinsatz abgewehrt werden.

mehr informationen
Was ist Wushu


  Letzte Neuigkeiten

Training

Donnerstagstraining- Die Sandaspiele mögen beginnen!

Donnerstag, 14.06.2018 Willkommen zum aktuellen Trainingsbericht! Beim Kleinkindertraining wärmten wir uns auf und dehnten uns. Um 18 h begann das eigentliche Training. Zehn Minuten lang erhöhten wir unsere Körpertemperatur und unseren HKL, damit wir gut durchblutet und unsere Muskeln locker sind. Dann teilten wir uns auf: Sanda/ Pratzenübungen und Taolu/ Prüfungsvorbereitung. A propos Prüfung: DIE…

Training

Dienstagstraining- Blocken muss geübt sein!

Dienstag, 12.06.2018 Willkommen zum aktuellen Trainingsbericht! Um 17 h fing das Kleinkindertraining an, und in dieser einen Stunde machten wir uns kräftig warm. Wir benutzten die Autoreifen: Sprünge, Slalomläufe, Sprünge mit Stellungen oder Rollen, Liegestützen oder Sit-Ups, alles haben wir gemacht, und das war anstrengend. Um 18 h fing dann das eigentliche Training an. Nach…

Sanda-Turnier-Mönchengladbach

Sandaturnier in Mönchengladbach

Heute fand das Turnier Sandatreff in Mönchengladbach statt. Wie der Name schon sagt, treffen sich verschiedene Sportclubs für ein Sandaturnier. Bild: Meister Yilmaz Özkaya links: Cüneyt Özkaya | rechts: Cengizhan Özkaya Das Team Özkaya vertrat der Kämpfer Cengizhan Özkaya, Meisters jüngerer Sohn. Um 8.00 fuhren Meister und seine zwei Kinder los. Dort angekommen, begann das…